Anwendungsmöglichkeiten




 

Einsatzgebiet von Wärmeübertragern

 

 

Gelötete Wärmeübertrager werden je nach Funktionsbedarf als Kondensator, Verdampfer und Flüssig-Flüssig Wärmeübertrager eingesetzt.Durch die unterschiedliche Auslegung der Apparate ist ihr Einsatz vielvältig und sie finden Anwendung in der Solartechnik, in Chemieanlagen, bei Maschinenkühlung, bei der Wärmerückgewinnung, in der Haustechnik und in vielen anderen Anwendungsbereichen.Unter den Anwendungsbeispielen Chemieanlagen, Kältetechnik, Haustechnik und Wärmepumpen finden Sie kurze Erläuterungen und Beispiel-Verfahrensfließbilder.

Anwendungsbeispiele:

Weitere Möglichkeiten:

  • Solartechnik
  • Fernwärme
  • Absorbtionskälteanlagen
  • BHKW